Holz im Garten

 

Aus welchen Material soll ich meine Terrasse oder meinen Balkon neu gestalten?

Warum erzählt mir jeder zu dem ich gehe etwas Anderes?

Diese 2 Fragen hören wir fast täglich von unseren Kunden und selbst uns, die wir uns seit dem Jahr 1900 mit Fragen zu Holz beschäftigen können Sie nicht immer beantworten. Die Vielfalt von Holz ist fast unbeschränkt, aber es gibt keine gültige Normung über ihren Einsatz im Außenbereich, daher kann leider jeder erzählen was er will und glaubt. Wir können auf unsere über 100jährige Erfahrung hinweisen und auf unsere zufriedenen Kunden.

Wir haben uns vor 5 Jahren dazu entschlossen, einen ökologischen Schritt zu setzen. Wir verzichten auf Tropenhölzer. Wir sind der Meinung, dass durch die Thermobehandlung heimischer Hölzer die Lebensdauer von Tropenhölzern annähernd erreicht wird. Warum also unsere einzigartigen Tropenwälder zerstören. In Österreich und vielen europäischen Ländern wird eine aktive Nachforstung betrieben, so dass die Ressource Holz nie ausgehen kann. Dies ist leider in den meisten asiatischen oder südamerikanischen Ländern nicht der Fall, bzw. auch nicht möglich.

Daher umfasst unser Lagersortiment folgende Holz bzw. Produktarten.

Thermoesche, Thermokiefer, Lärche, Sib. Lärche und WPC


Welcher Holzboden für Sie der Richtige ist, möchten wir gerne in einem Gespräch herausfinden um für Sie das genau Richtige und die dazugehörige Pflege anbieten zu dürfen.